Katzenminze - Warum Katzen diese Pflanzen lieben

katzenminze

Die Katzenminze ist eine Pflanze mit schönen, leuchtend blauen Blüten und einem intensivem Duft. In der Natur wächst die Katzenminze vorwiegend an trockenen Standorten. Aufgrund der langen Blütezeit wird sie in unseren heimischen Gärten gern als Zierpflanze genutzt. Die Katzenminze ist zudem auch sehr pflegeleicht und ihre Blüten sind von Insekten sehr begehrt.

Aber nicht nur Gärtner und Insekten lieben die anspruchslose Pflanze, auch Katzen haben eine Vorliebe für diese Staude gefunden. Daher auch der Name für Katzenminze. 

Die Wirkung von Katzenminze auf Katzen

Die Katzenminze besitzt ätherischen Öle mit einem angenehm herben Duft. Für uns Menschen erinnert dieser Pflanzenduft an eine Mischung aus Zitrone und Minze. Bei Katzen löst die Katzenminze eine stimulierend berauschende und beruhigende Wirkung aus.

Katzen, die mit dem Duft der Katzenminze in Berührung kommen, beginnen sich plötzlich befremdlich zu benehmen. Sie reiben sich an der Katzenminze, um den Duft dieser Pflanze anzunehmen.

Einige Katzen lecken auch an der Katzenminze und wälzen sich hingebungsvoll in ihr. Doch dieser Zustand hält nicht für lange Zeit an. Nach ein paar Minuten verliert sich dieser betörende Rausch, die Katze verliert das Interesse und widmet sich anderen Dingen zu.

Warum der Duft der Katzenminze die Katzen so anregt, ist letztendlich noch ungeklärt. Wahrscheinlich hat diese Pflanze eine aphrodisierende Wirkung, da auch kastrierte Katzen auf diesen Duft reagieren.

Allerdings ist es so, dass die Katzenminze auf Katzenbabys, junge und ältere Katzen nicht so eine ausgeprägte Wirkung zeigt. Aber nicht nur Hauskatzen lieben die Katzenminze, auch Großkatzen wie Löwen geraten bei dieser Pflanze in Wallung.

Die Verwendung von Katzenminze

Katzenspielzeug mit Katzenminze

Das neueste Katzenspielzeug mit Katzenminze sieht aus wie ein echter Fisch. Nach dem Berühren schwingt es wie ein lebender Fisch. Darüber hinaus weckt das Einsetzen von Katzenminze in den Fischbauch das Interesse von Katzen.

Katzenspielzeug FunnyBunny. Anregende Spielzeugmaus mit Katzenminze zum Jagen und schmusen mit 3 Nachfüllpacks.

Katzenspielzeug mit natürlichen Katzenminze-Blättern, essbare Kugeln, rotierend, interaktives Leckerli-Spielzeug für Katzen, Kätzchen, Zahnreinigung

Katzenminze Zahnpflege für Katzen

30 Stück Katzenminze Sticks zum Schleifen von Zähnen, 100% natürlich. Katzenminze Sticks sind gut für die Zahnhygiene und Mundpflege für Katzen, verbessert die Mundhygiene.

Wofür kann sie noch verwendet werden?

Katzenminze löst bei vielen Katzen ein Wohlbefinden aus. Man kann die Blüten und Blätter in getrockneter Form verwenden, Katzen gezielt an bestimmte Orte in der Wohnung zu gewöhnen. Auch für den Transport zum Tierarzt oder bei einem Umzug kann der Duft von Katzenminze nützlich sein, damit sich Katzen wohler fühlen und nicht so gestresst sind. 

Hierfür eignet sich sehr gut Katzenminze-Spray, welches beispielsweise auch gut eignet, wenn eine neue Katze in die Wohnung einzieht. Das Katzenminze-Spray lässt sich gut in der Wohnung verteilen. So können sich die Katzen viel entspannter aneinander gewöhnen.

Catit Senses Katzenminze-Spray, 90°ml, konzentrierter reiner Katzenminzeextrakt