Das Sozialverhalten einer Katze

katzenverhalten

Das soziale Verhalten einer Katze zeigt in der Kommunikation mit Menschen und Artgenossen, dass sie keine typische Einzelgängerin ist.

Wenn sich zwei erwachsene Katzengegenseitig ihr Fell lecken, so ist das der Beweis für Zuneigung. Die Zunge der Katze säubert das Fell, Kopf und Nacken der anderen Katze, wo diese selbst nicht hinkommt.

Warum lecken Katzen Menschen ab?

Das gegenseitige Putzen unter Katzen stärkt die gemeinsame Bindung und sorgt so für einen familiären Geruch untereinander. Wenn Katzen ihre menschlichen Freunde ablecken, so ist dies ein großer freundschaftlicher Beweis. Diesen sollten Sie auch annehmen.

Leave a Comment:

Leave a Comment: